Unsere Produktion im Überblick

Unsere Produktion verfügt über eine Kapazität von 27 Spritzgußmaschinen im
Leistungsbereich von 30 - 350 Tonnen Zuhaltekraft.

Dies entspricht Bauteilen von 5 bis 1000 g und einer max. projizierten Fläche von ca. 900 cm²
Auf 10 Maschinen werden mit Hilfe von Zusatz-Spritzaggregaten 2 K-TPE Bauteile produziert.

16 Maschinen verfügen über Servo-Entnahme Roboter.

10 weitere Servo-Portalroboter und Verarbeitungsanlagen produzieren vom Granulat
bis in den Verpackungskarton vollautomatisch gestapelte und banderolierte Produkte.

Zur Weiterverarbeitung der Artikel werden Ultraschall-Schweißanlagen als auch diverse
Stanzen zur Metallverarbeitung eingesetzt.

Mit einer Bürstenstanzmaschine werden Staubsaugerdüsen beborstet.

Metallbauteile werden mit Hilfe von Nietmaschinen oder mit Ultraschall-Schweißanlagen in
wenigen Millisekunden dauerhaft verbunden.

Federnde Klappen werden durch Filmscharniere gelenkig verbunden.